CSR Leaders’ Circle 2019

Erfolgskonzepte für nachhaltige Lieferketten

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Expertenworkshop „Erfolgskonzepte für nachhaltige Lieferketten“ am 19.03.2019 in Berlin. Die Plätze sind begrenzt, zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Hannah Billenstein.

Leitfragen

Die Veranstaltung dient dazu, die Erkenntnisse unserer Benchmarkstudie „Sustainable Supply Chain Management“, die Systain derzeit mit Unterstützung von 20 deutschen Großunternehmen erarbeitet, vorzustellen und zu diskutieren. Dabei orientieren wir uns an den folgenden Leitfragen:

Was sind die Erfolgskonzepte für nachhaltige Lieferketten? Wie heben sich gute von weniger guten Maßnahmen ab?

Wie unterscheiden sich Unternehmen und Branchen in ihrer Vorgehensweise?

Welche Wettbewerbsvorteile lassen sich realisieren?

Wie sollte ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement im Unternehmen verankert sein?

Referierende

Auswärtiges Amt – Irene Plank, Leiterin Referat Wirtschaft und Menschenrechte

Carl Zeiss AG – Roya Akhavan, Manager Supply Chain Quality & Sustainabilit

Coop (Schweiz) – Andreas Dörr, Leiter Qualitätsmanagement Food

Deutsche Telekom AG – Antonio Luz-Veloso, Group Corporate Responsibility

econsense – Nadine-Lan Hönighaus, stellvertretende Geschäftsführerin

Thyssenkrupp AG – Daniel Schleifer, Senior Manager Sustainability, Environment & CSR

Together for Sustainability (TfS) – Dr. Gabriele Unger, Geschäftsführerin

Volkswagen AG – Daniel Göhler, Supply Chain Manager

Moderation: Luise Tremel

Bei Interesse zur Teilnahme wenden Sie sich bitte an hannah.billenstein@systain.com

Ihre Ansprechpartner

Hannah Billenstein

Hannah Billenstein

Consultant

+49 40 609 46 18 57

hannah.billenstein@systain.com

Strategieentwicklung / Impactbewertung / Capacity Building

Christina Schampel

Christina Schampel

Consultant

+49 40 609 46 18 54

christina.schampel@systain.com

Strategieentwicklung / Wirtschaftsrecht /  Sozialverantwortung / Risiko-Assessment