Sustainability Strategy

Mit Corporate Responsibility den Wert eines Unternehmens signifikant erhöhen

Nachhaltiges Wirtschaften ist Pflichtprogamm für Unternehmen. Allerdings sind die genauen Anforderungen unklar, Potenziale bleiben unerkannt. Da die Relevanz für das Kerngeschäft vielfach nicht verstanden wird, steht das Thema Nachhaltigkeit oft unter internem Rechtfertigungsdruck. Systains faktenbasierter Ansatz identifiziert und priorisiert die wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen.

Impact-Messung

Eine erfolgreiche Nachhaltigkeitsstrategie zeichnet sich durch die richtigen Handlungsfelder aus. Wir messen die ökologischen, sozialen und ökonomischen Auswirkungen Ihres gesamten Geschäfts. Unsere Methoden setzen die Prioritäten dort, wo die größten Auswirkungen Ihrer Wertschöpfung entstehen und Maßnahmen den größten Effekt erzielen können.

w

Stakeholder-Befragung

Die Berücksichtigung von Stakeholder-Interesssen ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien. Gutes Stakeholder-Management beginnt mit der Auswahl relevanter Stakeholder-Gruppen. Werden diese professionell, effizient und statistisch valide befragt, sind die Grundlagen für einen gewinnbringenden, kontinuierlichen Dialog mit ausgewählten Partnern gelegt.

s

Wesentlichkeitsanalyse

Systain hat die geeigneten Methoden, Instrumente und Köpfe, um eine geeignete Struktur zu schaffen und die Business-Relevanz von Handlungsfeldern aufzudecken. Wir kombinieren die Erkenntnisse aus Impact Messung, Stakeholder-Befragung und anderen Instrumenten wie z.B. einer Wettbewerbsanalyse, um Wesentliches vom Unwesentlichen zu trennen.

Business-Relevanz

Wir bewerten die Unternehmensrelevanz verschiedener Nachhaltigkeitsthemen und identifizieren den Wertbeitrag, den diese Themen für ein Unternehmen leisten. Diese Bewertung hilft Ihnen, sich besonders um solche Themen zu kümmern, die eine hohe Wesentlichkeit mit einem hohen Wertbeitrag für Ihr Unternehmen kombinieren. So wird eine für ein Unternehmen spezifische Umsetzung von Corporate Responsibility gewährleistet und Nachhaltigkeit im Kerngeschäft verankert.

Referenz

Nachhaltigkeitsstrategie für die No. 1 im deutschen Mobilfunkmarkt

Entwicklung und Begleitung einer konzernweiten Nachhaltigkeitsstrategie: Von der Aufnahme und Bewertung bestehender Aktivitäten, über die Identifikation und Strukturierung eines Themenportfolios, das Design einer strukturierten Online-Stakeholderbefragung, eine Business-Relevanz-Analyse, die Priorisierung von Handlungsfeldern, die Effizienz-Bewertung von vorhandenen und potenziellen Maßnahmen, bis hin zur Entwicklung eines Umsetzungsfahrplans sowie der Umsetzungsbegleitung.

Referenz

Materialitätsanalyse für Deutschlands bekannteste Modemarke

Identifikation relevanter Stakeholdergruppen, Entwicklung eines innovativen Umfragedesigns, das die Ableitung klarer Präferenzen erlaubt, Online-Befragung und Auswertung, Business-Relevanz-Analyse zur Bestimmung des Wertbeitrages verschiedener Themen, Ableitung strategischer Stoßrichtungen je Nachhaltigkeitsthema, Entscheidungsvorlage für den Vorstand.

Referenz

Strategieentwicklung für einen europäischen Mehrmarken-Mode-Filialisten

Befragung interner und externer Stakeholder, erweiterte Input-Output-Analyse zur Ermittlung der Schadkosten der gesamten Wertschöpfung, Business-Relevanz-Analyse, Festlegung der Materialität von Nachhaltigkeitsthemen, Entwicklung von Maßnahmen zur Bearbeitung der Themen, Überführung des Maßnahmenkatalogs in eine Roadmap, Begleitung der Strategieumsetzung.

Referenz

Strategieentwicklung für einen weltweit führenden Acrylfaser-Hersteller

Erfassung sämtlicher Auswirkungen der Wertschöpfung auf Mensch und Natur, Befragung von 7 verschiedenen Stakeholdergruppen, Zusammenführung in eine Bedeutungsmatrix. Auf dieser Basis Identifikation relevanter Handlungsfelder und Formulierung von Nachhaltigkeitszielen. Überführung in eine umfassende Strategie („House of Sustainability“). Die Strategie diente als Grundlage für die erfolgreiche weitere Entwicklung des Unternehmens.

Ihre Ansprechpartner

Hubertus Drinkuth

Hubertus Drinkuth

Managing Director

hubertus.drinkuth@systain.com

Strategieentwicklung / Managementberatung

Dr. Moritz Nill

Dr. Moritz Nill

Director - Berlin Office

moritz.nill@systain.com

Strategieberatung / Projektmanagement  / Umwelt- und Ressourcen-Management